Tagtraumkleider
AGB / Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten die nachfolgend aufgeführten Geschäftsbedingungen
des Ateliers Evelyn Preikschat
Heidener Str. 53 C, Gut Ross, 46342 Velen.
Tel. 02863-382083
E-Mail: info@tagtraumkleider.de

 

Das Atelier Evelyn Preikschat ist beim Finanzamt angemeldet als freiberufliches Designunternehmen (Schwerpunkt Kostümdesign).

*

1. Lieferzeiten / Auftragsstatus:


Auftragsstatus (Stand: Okt. 2017): Ausgebucht bis Mitte November 2017. Das bedeutet, dass alle Werke, die jetzt bestellt werden, erst ab Mitte November 2017 bearbeitet und geliefert werden können. Neu eingehende Aufträge werden hinter die bestehenden angestellt.

*

2. Beratung:

Gerne stehe ich für eine persönlichen Beratung zur Verfügung. Sie können mich entweder per Email kontaktieren info@tagtraumkleider.de oder per Telefon anfragen, oder auch per Brief (Adresse und Tel. siehe oben). Sie können auch gerne nach Terminabsprache zu mir kommen für eine individuelle Beratung.

Bitte beachten: Sollte es nach einer solchen Beratung nicht zu einem Auftrag kommen, werden die angefallenen Stunden als Arbeitszeit berechnet! Einfache Pauschalpreisanfragen gelten nicht als Beratung, aber alles, was darüber hinausgeht. Insbesondere sind hier zu nennen: Musterzusendung, Materialberatung, Zusenden von Skizzen und Entwürfen sowie detaillierte Kostenvoranschläge.

*

3. Bezahlung und Bestellungsablauf:
(Bitte vor einer Bestellung lesen!)

Sie bestellen mit einem der unter "Bestellen" zu findenden PDF-Dateien. Für jede Rubrik des Shops gibt es ein Bestellformular zum Download (also Kostüme, Schmuck ab 40 Euro, Gemälde / Zeichnungen und Schnittmuster).
Das entsprechende Formular ist auszudrucken und vollständig auszufüllen. Sie schicken es unterschrieben per Post bitte an: Atelier Evelyn Preikschat, Heidener Str. 53 C, Gut Ross, 46342 Velen. Bitte seien Sie bei Ihren Angaben zu Ihrem Wunsch-Werk so genau und detailliert wie möglich und nötig, im Zweifelsfall fragen Sie nochmal bei mir nach.

Die Bestellbestätigung erfolgt per E-Mail. In dieser E-Mail ist Folgendes zu finden: Der Werktitel, die genauen Materialkosten, bzw. der Gesamtpreis für das Werk, das Lieferdatum, sowie die Kontoverbindung zum Bezahlen.
Auf dieses Konto sind zunächst die Materialkosten zu überweisen.

Sobald die Materialkosten auf meinem Konto sind, bestätige ich Ihnen dies per E-Mail und kaufe die benötigten Materialien ein.

Nachdem ich eventuell vorher aufgegebene Bestellungen bearbeitet habe (siehe Punkt "Lieferzeit"), beginne ich mit der Arbeit an Ihrer Bestellung. Wenn das bestellte Werk fertig ist, gebe ich Ihnen wiederum per Email Bescheid.

Kostüme:
Hier wird der Restbetrag vor dem Zuschnitt fällig. Sobald ich das Schnittmuster erstellt habe und die Stoffe bereitstehen, gebe ich Ihnen Bescheid. Das Kostüm kann nicht weiterbearbeitet werden, wenn der Restbetrag nicht auf meinem Konto eingeht.

Schnittmuster:
Nach Fertigstellung wird der Gesamtpreis fällig (Materialkosten sind hier nicht vorher zu entrichten; es werden keine Digitalfotos gemacht).

Gemälde und Schmuck:
Der Restbetrag zum Gesamtpreis wird fällig, sobald das Werk fertig ist.


Nach Eingang des Gesamtpreises (Schmuck, Gemälde, Schnitte) versende ich das bestellte Werk an den Auftraggeber in der vorher vereinbarten Versandart. Kostüme werden erst noch bearbeitet, fertiggestellt und dann versendet. Der Sendung des Werkes wird auf Wunsch eine Endrechnung beigelegt, auf der festgehalten ist, dass bereits komplett gezahlt wurde.

Die Stornierung einer Bestellung ist nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt möglich und in JEDEM Fall kostenpflichtig (siehe unten; Punkt: Stornierung einer Bestellung)!

*

4. Unter 18jährige:

Solltet Ihr unter 18 sein, seid Ihr nach deutschem Recht 'beschränkt geschäftsfähig'. Daher brauche ich in diesem Fall bei Bestellungen, die den Gesamtwert von 40 Euro überschreiten, die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Bestellungen von Minderjährigen, bei denen diese fehlt oder anzuzweifeln ist, werden nicht ausgeführt.

*

5. Schmuck unter 40 Euro:

Schmuckbestellungen, die im Gesamtpreis unter 40 Euro liegen, können Sie per Email vornehmen. Für diese Bestellungen müssen Sie keine Materialkosten vorab überweisen, sondern alles in einem Gesamtbetrag, sobald das Werk fertig ist.

*

6. Portokosten + Versand:

Innerhalb Deutschlands: Kostüme, Gemälde (bis zu einer postalisch vertretbaren Grösse) sowie Diademe versende ich als Paket mit der Deutschen Post (Pakete sind standardversichert bis 500 Euro). Für jedes Werk dieser Kategorien fällt daher eine Versandkostenpauschale von 8 Euro an (Versand innerhalb Deutschlands). Natürlich kann ein Werk auf Wunsch und nach vorheriger Vereinbarung auch persönlich vom Kunden abgeholt werden.

Alle kleinformatigen Werke versende ich per Briefpost. Versand- und Verpackungskosten für Schmuckstücke, wenn nicht anders angegeben: Zwischen 2,50 und 4,00 Euro.

Schnittmuster versende ich ebenfalls als Brief. Pro Schnittmuster fällt eine Versandpauschale zwischen 2,50 und 4,00 Euro an.

Alle Werke werden ausreichend geschützt verpackt und im Falle von Schmuck und Ähnlichem gut gepolstert.

Innerhalb der EU versende ich mit DHL. Die Gebühren sind bei EU-Bestellungen unterschiedlich und werden daher individuell für jeden Auftrag berechnet.

Bei Bestellungen von Werken von ausserhalb der EU:
Bei Gesamtwerten von über 50 Euro, sowie bei Werken, die nur per Paketpost verschickt werden könnten, kontakieren Sie mich bitte VOR einer Bestellung, um die Bestellmöglichkeiten zu besprechen.

*

7. Preise und Eigentum:

Alle Werke bleiben bis zur vollständigen Bezahlung, auch teil- oder ganzverarbeitet, mein Eigentum. Alle Preise und Angebote sind freibleibend. Durch unvorhersehbare Änderungen der Materialpreise durch Großhändler etc. bleiben Preisänderungen vorbehalten.

*

8. Rückgaberecht / Widerrufsrecht:

Anfertigungen nach Kundenspezifikation, also z.B. speziell angefertigte Kleidungsstücke, Maßanfertigungen, Maßkonfektion, sind nach dem BGB §312d ausdrücklich von Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Alle nicht auf speziellen Kundenwunsch angefertigten Artikel können lt. BGB innerhalb von vier Wochen ohne Angabe von Gründen zurückgesandt werden. Die Frist beginnt mit dem Versand der Ware, zur Wahrung der Frist genügt die fristgerechte Absendung der Ware. Das gilt selbstverständlich nur, wenn die Ware in völlig unbenutztem und unveränderten Zustand zurückgesendet wird. Bitte frankieren Sie Ihre Rücksendung ausreichend; bei Bestellungen im Wert von über 40 Euro dürfen Sie die Rücksendung laut BGB auch unfrei versenden. Es versteht sich von selbst, dass im Falle einer Rücksendung das Werk ausreichend geschützt verpackt wird. Bei Schäden an zurückgesendeten Werken behält das Atelier sich vor, Teile des Kaufpreises oder aber den gesamten Kaufpreis einzubehalten.

Das Atelier Tagtraumkleider hat ein gesetzlich festgelegtes Nachbesserungsrecht bei tatsächlichen, nachzuweisenden, durch das Atelier verursachten Mängeln. Sollte die Möglichkeit der Wahrnehmung dieses Rechtes nicht eingeräumt werden und z.B. Nachbesserungen auf eigene Veranlassung des Kunden durchgeführt werden, erlischt jegliche Verantwortung des Ateliers und es besteht seitens des Atelier Tagtraumkleider keinerlei Pflicht auf Kostenübernahme.

Andere Probleme, die nicht durch das Atelier verursacht wurden, z.B. begründet durch falsches Messen eines Kunden, durch Farbfehler in vom Kunden zur Verfügung gestellten Vorlagen oder durch unzureichende Informationsweitergabe des Kunden ein bestelltes Werk betreffend, werden je nach Sachlage behandelt.

Besonders bei handgefertigten Werken müssen kleine Abweichungen und leichte Unregelmässigkeiten, die das Werk nicht im Wert mindern, toleriert werden.

*

9. Mindestbestellwert und Rabatt:

Es besteht kein Mindestbestellwert.
Ein eventueller Rabattnachlass wird individuell vereinbart. Bitte im Einzelfall nachfragen.

*

10. Stornierung einer Bestellung:

Sie haben bis 2 Monate vor dem Wunschliefertermin die Möglichkeit, eine bereits getätigte Bestellung kostenpflichtig zu stornieren.
Hierfür senden Sie dem Atelier eine schriftliche Stornierung; per Email gesendete Stornierungen werden nicht akzeptiert.

Bis 3 Monate vor dem Wunsch-Liefertermin fallen für Sie 25% des gesamten Auftragswertes an.
Bei einer Stornierung bis 2 Monate vor dem Wunschliefertermin 50% des gesamten Auftragswertes; in jedem Fall jedoch mindestens 50 Euro.

Eine Stornierung ab einem späteren Zeitpunkt ist nicht möglich.
Bereits bezahlte Beträge werden nicht zurückerstattet.
Sie erhalten bei tagtraumkleider.de keinerlei unverarbeitete Materialien (Stoffe, etc.).

*

11. Urheberrechte:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich an von mir gefertigten Skizzen und Entwürfen, Bildern und Fotografien im Zusammenhang mit individuellen Kundenaufträgen (also auch jenen, die nicht auf dieser Website veröffentlicht sind) die alleinigen Eigentums- und Urheberrechte habe. Sie dürfen in keiner Form Dritten - insbesondere Mitbewerbern - zugänglich gemacht werden.

Alle von mir entworfenen Designs, die auf dieser Website veröffentlicht sind, sei es im Bereich Schmuck, Gemälde, Kostüme oder individuelle Schnittmuster (jeweils die Bereiche: "Eigene Entwürfe") sind mein geistiges Eigentum und stehen daher unter vollständigem Urheberrechtsschutz.

Sollten Sie eine Reproduktion eines Originals wünschen (z.B. oft gefragt bei Gemälden), nehme ich in Abstimmung mit Ihnen Änderungen vor, so dass sichtbar wird, dass es sich lediglich um ein nachemfpundenes Werk handelt. Hierbei können z.B. Änderungen im Bereich Format, Grösse, Inhalt, Farbgebung, Material, Details, Funktion etc. vorgenommen werden. Diese führen nicht zu einer Entstellung oder Beeinträchtigung des Originals, so dass die Urheberrechte am Original nicht verletzt werden und beim Urheber des Werkes verbleiben.

*

12. Salvatorische Klausel:

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.

*
Impressum:

verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Evelyn Preikschat
Atelier Tagtraumkleider
Kostümdesign und Theatermalerei
Heidener Str. 53 C
Gut Ross
46342 Velen
Tel. 02863-382083
Email: info @ tagtraumkleider.de


Das Atelier Evelyn Preikschat ist beim Finanzamt angemeldet als freiberufliches Designunternehmen (Schwerpunkt Kostümdesign).

Rechtsform: freiberufliches Einzelunternehmen; Unternehmensinhaber: Evelyn Preikschat
USt.-IDNr.: DE263573302

Verlinkte Inhalte: Für den Inhalt von Seiten die auf meine Seite verweisen, oder den Inhalt von Seiten auf den meine Seiten verlinkt sind, bin ich nicht verantwortlich.

*
Änderungen vorbehalten.

© Evelyn Preikschat 2005-2015
AGB zum Ausdrucken